Mittwoch, 27. August 2014

Beachvolleyballturnier der JU Sulzbach-Rosenberg


Es war diesmal eine spannende Angelegenheit beim JU-Beachvolleyball-Turnier. Aber am Ende sicherten sich die Mädels der Mannschaft „Die Panierten“ den Sieg des Tages. Marion Steger, Johanna, Maike und Theresa Rauch hatten deswegen nur knapp die Nase vorne, weil sie ihm direkten Vergleich ihr Match gegen die Kreis-JU gewonnen hatten. Das Team mit Stephan und Sandra Meyer, Joachim Jäger, Matthias Koob und Max Klose hatte nämlich eigentlich bei der Endabrechnung genauso viele Sätze gewonnen wie ihre Kontrahentinnen.

Der Beachvolleyball-Tag auf der Anlage der VG Sulzbach-Rosenberg am Krötensee-Sportplatz begann mit viel Sonne, motivierten Teilnehmern, guter Musik und bei kühlen Getränken. Auch einige Zuschauer fanden den Weg zum Beachplatz, auf dem zahlreiche spektakuläre Abwehraktionen, lustige Aussetzer und packende Ballwechsel zu sehen waren. Auf dem dritten Platz landeten die Jüngsten im Teilnehmerfeld – die „VGS-Kids mit der Mutti“. Auf dem vierten und damit letzten Platz landete die Bartl-Connection vom Feuerhof, die sich zwar tapfer schlug, die jedoch nicht genügend gewonnene Sätze für sich verbuchen konnte.


Keine Ereignisse gefunden.

weitere Termine