Sonntag, 24. November 2019

Schützenheim voll besetzt


Wettkampfschießen des CSU-Arbeitskreises ASP mit großem Zulauf

Der stellvertretende ASP-Vorsitzende Lothar Bedritzki (3.v.r.) gratulierte zusammen mit 2. Bürgermeister Günter Koller (2.v.l.), CSU-Ortsvorsitzenden Dr. Patrick Fröhlich (2.v.r), ASP-Kreisvorsitzenden Andreas Otterbein (4.v.l.) sowie den Stadtratskandidatinnen Bianca Sommer (1.v.r.) und Sarah Kohl (4.v.r.) Leonhard Kurz (1.v.l.) und Petra Koller (3.v.l.) für die erzielten Ergebnisse beim Luftgewehr-Schießen.

Sulzbach-Rosenberg. (paf) Auch dieses Jahr war das Wettkampfschießen des CSU-Arbeitskreises Außen- und Sicherheitspolitik um den Vorsitzenden Stefan Frank und stellvertretenden Vorsitzenden Lothar Bedritzki ein voller Erfolg. Knapp 50 Schützen waren der Einladung des ASP gefolgt, um mit dem Luftgewehr im Schützenheim des Edelweiß Obersdorf aufs Schwarze zu zielen. „Erneut haben wir fast 50 Teilnehmer erreicht – darunter auch viele Nicht-Mitglieder. Natürlich konnten wir dabei auch über die anstehende Kommunalwahl am 15.03.2020 sprechen“, zeigten sich Frank und Bedritzki zufrieden.

 

Verlässlich und heimatverbunden

Zu den prominenten Gästen gehörten 2. Bürgermeister Günter Koller, Stadt- und Kreisrat Dr. Patrick Fröhlich sowie ASP-Kreisvorsitzender Andreas Otterbein „Heute ist nicht der richtige Zeitpunkt für eine lange politische Rede. Dazu wird bei einer unserer Ortsteilversammlungen oder anderen Veranstaltungen ausreichend Gelegenheit sein. Wichtig ist uns aber doch, dass auch in der Stadtpolitik nicht jeden Tag eine neue Sau durchs Dorf getrieben wird, Bürgermeister und Stadtverwaltung nicht als faul und inkompetent hingestellt werden und verlässlich und heimatverbunden im Interesse der Menschen gearbeitet wird. Dafür stehen wir als CSU“, unterstrichen Fröhlich und Koller in ihren Ausführungen.

 

Viele helfende Hände

Vor der Siegerehrung bedankte sich Lothar Bedritzki beim Vorsitzenden der Edelweißschützen Georg Hausmann für die Nutzung des Schützenheims, Irmgard und Karl Herold sowie den vielen Spendern für die attraktiven Preise. Bei der Siegerehrung zeichnete Bedritzki Petra Koller für den besten Schuss bei den Damen und Leonhard Kurz für den besten Schuss bei den Herren aus.


03. 01.
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

CSU Ebermannsdorf-Pittersberg

Neujahrsempfang


18. 01.
18:30 Uhr - 21:00 Uhr

CSU Königstein-Hirschbach

Neujahrsdämmerschoppen


19. 01.
18:00 Uhr - 20:00 Uhr

CSU Poppenricht

Jahreshauptversammlung


14. 02.
20:00 Uhr - 23:59 Uhr

CSU Amberg-Sulzbach

CSU-Ball


weitere Termine